Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Seit 185 Jahren den Notaren verpflichtet

Seit 1830 beliefert die Gebrüder Weiß & Cie. KG Notare in ganz Deutschland mit allem, was die Spitzenjuristen benötigen. Zum 185. Jubiläum gibt es jetzt eine besondere, exklusive Papierkollektion.

BildMünchen – Das Traditionsunternehmen Gebrüder Weiß & Cie. KG (www.notarbedarf.com) feiert im März 2015 sein 185jähriges Bestehen. Seit 1830 bietet das in sechster Generation geführte Familienunternehmen alles für den Berufsstand der Notare: Von edlen Urkundenumschlägen über innovative Archivsysteme bis zu elektrischen Siegelpressen und Ösapparaten finden die Spitzenjuristen dort alles, was sie für ihr Notariat benötigen.

Rund 40 Jahre vor Ausrufung des deutschen Kaiserreiches gründeten die Gebrüder Weiß ihr gleichnamiges Unternehmen im Herzen Münchens. Neben edlen Papieren und Schreibwaren gehörten damals auch Zigarren zum Sortiment. Ihr Nachfolger, Balthasar Weiß konzentrierte dann den Schwerpunkt der Firma auf die Versorgung von Notaren. Da es Ende des 19. Jahrhunderts noch keine Eisenbahn gab, fuhr er die Waren persönlich mit einem Pferdefuhrwerk zu seinen Kunden.
Das „Weiß-Papier“ setzte damals durch seine herausragende Qualität Maßstäbe, schaffte es in dadurch in die Lokalpresse und war lange Zeit konkurrenzlos.
1912 zog das Unternehmen unter Führung von Eduard Weiß ein paar Meter weiter Reichenbachstraße 18 direkt am Gärtnerplatz, wo es noch heute seinen Sitz hat. Nach dem zweiten Weltkrieg übernahm Weiß‘ Schiegersohn Hans Frick die Geschäfte und verhalf der Firma durch kluges Wirtschaften zu einem beachtlichen Aufschwung, bis er sie 1972 in Form einer KG seinen Söhnen Helmut und Reinhold Frick übergab.

Heute führt der Enkel Helmut Fricks, Stephan Thurm, die Firma als Komplementär, so wie es von seinem Großvater bestimmt war. Sein Ziel ist zum Einen die Aufrechterhaltung des hohen Qualitätsstandards, zum Anderen der Ausbau neuer Technologien, ohne dabei die Tradition zu vernachlässigen.

„Wir haben großes Glück mit unseren Kunden, weil sie als Elite unter den Juristen noch echte Qualität zu schätzen wissen“, freut sich der Inhaber Stephan Thurm. „Es war von Anfang an unser Bestreben, immer die bestmöglichen Produkte zu liefern, und die hohen Ansprüche der Notare decken sich mit unserer Philosophie, was auch der Grund ist, daß unser Unternehmen auch noch nach all der Zeit eine Spitzenposition in der Branche einnimmt. Dies ist natürlich nur mit engagierten Mitarbeitern möglich, weshalb wir auch überdurchschnittlich hohe Gehälter zahlen, um den hohen Wert ihrer guten Arbeit wertzuschätzen.“, so Thurm weiter.
Zu ihrem Jubiläum hat sich die Spezialfirma etwas ganz besonderes ausgedacht: In enger Zusammenarbeit mit der Büttenpapierfabrik Gmund (die ein Jähr älter ist als Gebrüder Weiß) bringt sie besonders edle und exklusive Papiere für Urkundenumschläge heraus, die „Gebrüder Weiß Premium Collection“.

„Um auch nach 185 Jahren am Markt bestehen zu können, dürfen wir uns nicht auf unseren Erfolgen ausruhen, sondern müssen unseren Qualitätsanspruch immer weiter zu treiben. Das Traditionsunternehmen Gmund ist für uns ein natürlicher Partner, da dort unser Anspruch nach Perfektion geteilt wird. Auf unsere neue Premium Collection sind wir besonders stolz, weil diese Qualität in Deutschland einzigartig ist und wieder Maßstäbe setzt.“ erklärt Stephan Thurm.
Gebrüder Weiß dankt seinen Kunden für die teils jahrzehntelange Treue und seinen Mitarbeitern für die Hingabe, ohne die ein so langes Bestehen niemals möglich gewesen wäre!

Über:

Gebrüder Weiß & Cie. KG
Herr Stephan Thurm
Reichenbachstraße 18
80469 München
Deutschland

fon ..: 089-2015642
fax ..: 089-2013179
web ..: http://www.notarbedarf.com
email : info@notarbedarf.com

DIE FIRMA Gebr. Weiss & Cie. steht seit über 180 Jahren für hochwertigen Notarbedarf. Wir bieten Ihnen alles für Ihr Notariat: Von Urkundenumschlägen über Siegelpressen, Archivsysteme, Ösapparate, Visitenkarten und Briefbögen bis hin zu klassischem Bürobedarf.
Wir leben nicht davon, was wir bisher erreicht haben und schwelgen nicht in stolzen Erinnerungen. Unser Motto lautet: Die Beständigkeit der Qualität setzt sich immer gegen Massenware durch. Unser langjährig eingespieltes Team setzt sein ganzes Können ein, um dieses hohe Niveau bei allen von uns gefertigten und gelieferten Artikeln für Notare, Behörden und sonstige Geschäftsbereiche mit gewissenhafter Perfektion zu gewährleisten. Ob neuer oder langjähriger Kunde, Sie sind stets willkommen im Hause Gebr. Weiss & Cie., wo Qualität und Zufriedenheit der Kunden eine Synthese bilden.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Gebrüder Weiß & Cie. KG
Herr Stephan Thurm
Reichenbachstraße 18
80469 München

fon ..: 089-2015642
web ..: http://www.notarbedarf.com
email : stephan.thurm@notarbedarf.com

Ähnliche Beiträge
  • Zehn ... Der erste Interkulturelle Garten Berlins wird zehn Jahre alt. Der Verein lädt zum Jubliäumsfest mit Vertretern aus Politik & Gesellschaft am 23. Juni 2013 von 14 bis 18 Uhr [...]
  • Der n... Das Autoforum Augsburg bietet mit seinem neuen Autoankauf nun eine praktische Möglichkeit sein Fahrzeug in München, Augsburg und Umgebung zu [...]
  • Mitgl... Als langjähriges Mitglied im BvfK (Bundesverband freier KFZ-Händler) garantiert das Autoforum Augsburg in Königsbrunn gemäß dem Regelwerk des BvfK Qualität, Sicherheit, Seriosität und [...]
  • Makle... Die Südbayerische Immobiliengesellschaft mbH ist als Immobilienmakler in München, dem Fünfseenland und ganz Oberbayern [...]
  • Erfol... Viele Menschen sind lange auf der Suche nach einer persönlichen Erfolgsformel, um abzunehmen. Mittels Hypnose stellen sich rasche Erfolge ein, die ohne Entbehrungen von innen heraus erreicht [...]