Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Nützliche Tipps für das neue Zuhause: Immobilien-Kalalog.net startet neuen Immobilien-Ratgeber

Köln, 18.09.2013 – Das Immobilienportal Immobilien-Katalog.net bietet Miet- und Kaufinteressenten ab sofort einen kostenlosen Immobilien-Ratgeber.

Wer zahlt eigentlich die Maklergebühr und wie hoch ist sie? Was sagt der Mietspiegel aus? Was ist besser: Kaufen oder Mieten? Welche staatlichen Förderungen gibt es beim Hauskauf? Diese und weitere Fragen stellen sich potentielle Mieter und Käufer von Immobilien. Der neue Immobilien-Ratgeber liefert die passenden Antworten.

Viele Interessenten sind mit der Suche nach dem neuen Zuhause häufig überfordert. Die Objektwahl ist gar nicht das Problem. Preis, Zimmerzahl und Lage lassen sich über die Suchmaske bequem filtern, schnell ist eine Vorauswahl von interessanten Objekten gefunden. Wenn es aber um handfestes Immobilienwissen geht, angefangen vom Mietrecht bis hin zu steuerlichen Aspekten, wird es schnell kompliziert. Genau diesen Themen widmet sich der neue Immobilien-Ratgeber. Er kann als Nachschlagewerk genutzt werden, lädt aber auch zum Stöbern ein. Im Idealfall werden Fragen bereits im Vorfeld beantwortet, an die man vielleicht noch gar nicht gedacht hat.

Das Portal Immobilien-Katalog.net wurde 2005 gegründet und wächst seitdem stetig. Der Schwerpunkt liegt bewusst auf Angeboten von Immobilienmaklern, die intensive Betreuung der Interessenten und Eigentümern durch einen Fachmann hat sich bewährt. Genau dieser Service-Gedanke macht den Erfolg von Immobilien-Katalog.net aus. Es ist daher ein logischer Schritt, das Angebot um einen kostenlosen Immobilien-Ratgeber zu ergänzen.

„Wir haben den Immobilien-Ratgeber Anfang August gestartet und bisher nur positive Rückmeldungen bekommen. Man merkt einfach, dass Kauf- und Mietinteressenten einen sehr hohen Bedarf an Informationen und Beratung haben. Als Portal muss man dem gerecht werden“, sagt Michael Schneider, Projektleiter von Immobilien-Katalog.net.

Der Immobilien-Ratgeber befindet sich auf http://www.immobilien-katalog.net/tipps/
Weitere Informationen: http://www.immobilien-katalog.net/

Über:

Immonia GmbH
Herr Ulrich Bujard
Venloer Str. 308 a+b
50823 Köln
Deutschland

fon ..: 0221/9893680
web ..: http://www.immonia.de
email : presse@immonia.de

Die Immonia GmbH ist seit 13 Jahren Spezialist im Bereich Online-Immobilien-Vermarktung. In Deutschland betreibt sie mehrere Immobilien-Portale, z.B. das überregionale Portal www.immobilien-katalog.net, sowie eine Reihe von regionalen Immobilien-Portalen. Ein weiteres Geschäftsfeld der Immonia GmbH ist das eigens für die Immobilienbranche entwickelte CMS immoXXL, das von rund 400 Immobilienmaklern und Bauträgern genutzt wird.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Immonia GmbH
Herr Ulrich Bujard
Venloer Str. 308 a+b
50823 Köln

fon ..: 0221/9893680
web ..: http://www.immonia.de
email : presse@immonia.de

Ähnliche Beiträge
  • Kompe... Das Kölner Immobilienbüro überzeugt durch fachkundige und schnelle [...]
  • Teilu... Wer teilt mit wem was und warum eigentlich? Das steht immer in der sogenannten Teilungserklärung für Eigentumswohnungen. Dieses wichtige Dokument sollte jedem Wohnungseigentümer vertraut [...]
  • Bärbe... Die Hahn-Immobilien-Beteiligungs AG hat mit Bärbel Schomberg ein neues [...]
  • Persö... Modernes und individuelles [...]
  • Zukun... Hanlo eröffnet neues Musterhaus im [...]