Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Mikroökonomik und Exegese – neues Buch zeigt neue Methode, die Mikroökonomie und Theologie verbindet

Tom Krueger zeigt in „Mikroökonomik und Exegese“ einen gänzlich neuen Ansatz zur Auslegung religiöser Texte.

BildDie Frage nach der Bedeutung religiöser Texte ist auch in der heutigen Zeit noch aktuell. Dabei sind vor allem die folgenden Fragen von Interesse: Was bedeuten religiöse Aussagen für den modernen Menschen? Warum gibt es widersprüchliche Aussagen innerhalb einer Religion? Wie kann man Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen Religionen erklären? Wie lassen sich die Widersprüche zwischen der Religion und der modernen Wissenschaft erklären? Die bestehenden Auslegungsmethoden können diese Fragen derzeit noch nicht befriedigend beantworten. Tom Krueger unternimmt in seinem Werk „Mikroökonomie und Exegese“ einen interessanten Versucht, diese Problematik zu lösen.

„Mikroökonomik und Exegese“ von Tom Krueger stellt in einem beeindruckenden Ansatz eine neue Methode zur Auslegung religiöser Texte vor, die auf der mikroökonomischen Theorie beruht. Der Autor demonstriert die These anhand von Beispielen aus sechs Weltreligionen. Krueger beschreibt mit dieser These einen wichtigen Ansatzpunkt zur Überwindung des bestehenden Konflikts zwischen Glauben und Vernunft. Ein spannender Beitrag zur Beantwortung der Frage nach Bedeutung von Religion.

„Mikroökonomik und Exegese“ von Tom Krueger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-5314-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Ähnliche Beiträge
  • Neue ... Was denken die Deutschen über die Gesundheitsversorgung? Damit befasst sich eine neue Studie, die Dr. Christian Pfarr und Prof. Dr. Dr. Marlies Ahlert jetzt veröffentlicht [...]
  • Ringh... Mitgliedshotels profitieren bei den Ringhotels e.V. von einem starken Vertrieb im Privat- und [...]
  • Wie m... Gibt es eine lebenslange Liebe? Muss ich meinen Chef lieben? Warum bin ich immer noch Single? Wie können Unternehmen Liebe integrieren? Solche und viele andere Fragen werden mir häufig [...]