Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Let’s Produce Together – die Music Community. Gemeinsam online Musik produzieren.

Gemeinsam Musik machen! Die Music Community baut eine Online-Show für die gemeinschaftliche Musikproduktion auf. Ein Wettbewerb mit Beteiligung für die Gewinner und Unterstützung eines guten Zwecks.

Die Show rund um die Musikproduktion

Musiker mit tollen Ideen gibt es viele, doch nur die Wenigsten können ihre Ideen einsetzen. Als neue Plattform und mit der Mission diese Tatsache zu ändern, baut sich aktuell die Music Community auf.

Geboten wird eine Online-Show in der nach dem Motto „Let’s Produce Together“ die Zuschauer gemeinsam Musik produzieren. Wie bei einem Puzzle baut sich ein einzelner Song aus den Ideen Vieler auf. Zuschauer können alle zwei Wochen ihre Ideen zum aktuellen Musikstück hochladen und entscheiden selber, welche Idee in der nächsten Show mit eingebunden wird. Um die Moderation der Show und die Musikproduktion kümmert sich der Gründer Ralf persönlich.

Jeder ist herzlich Willkommen!

Ob Profi oder „Bestecktrommler“, klassischer Musiker oder Technobastler – die Music Community vereint verschiedene Geschmäcker. Um einen fairen Wettbewerb zu sichern, wird ein neues und innovatives Votingsystem eingesetzt, welches Manipulation ausschließt und die Idee in den MIttelpunkt stellt. Somit bekommen auch unbekannte Künstler reelle Chancen mit ihrer Idee zu überzeugen.

Faire Vergütung für die Teilnehmer und ein guter Zweck

Jeder Musiker, der mit seiner Idee in das Projekt aufgenommen wird, erhält eine Beteiligung an den Verkäufen und Tantiemen der gemeinsam produzierte Musik. Ebenfalls wird pro Song ein guter Zweck unterstützt. In der ersten Staffel (erster Song) werden Ulms kleine Spatzen e.V. an den Verkäufen beteiligt.

Die Music Community sagt Dankeschön(s)

Der Grundstein ist gelegt. Damit die Music Community starten kann läuft aktuell ein Crowdfunding auf Startnext.com. Musiker und Fans können sich eines oder mehrere der insgesamt 15 Dankeschöns sichern. Die CD mit der gemeinsam produzierten Musik und Workshops sind nur zwei Beispiele davon. Wer sich sein Dankeschön sichern möchte kann dies bis zum 03. März auf Startnext.com/MusicCommunity

Lust bekommen gemeinsam Musik zu machen? Dann dranbleiben! Im Sommer heißt es dann „Let’s Produce Together“.

Mehr Infos zur Musik Community gibt es auf der Internplattform LetsProduceTogether.de

Über:

Music Community UG (haftungsbeschränkt)
Herr Ralf Richter
Magirus-Deutz-Straße 12
89077 Ulm
Deutschland

fon ..: 07306 3060038
web ..: http://www.LetsProduceTogether.de
email : Kontakt@LetsProduceTogether.de

Die Music Community ist eine Plattform zur gemeinschaftlichen Musikproduktion. Mit Beteiligung der Künstler und eines guten Zwecks.

Pressekontakt:

Music Community UG (haftungsbeschränkt)
Herr Ralf Richter
Magirus-Deutz-Straße 12
89077 Ulm

fon ..: 07306 3060038
web ..: http://www.LetsProduceTogether.de
email : Kontakt@LetsProduceTogether.de

Ähnliche Beiträge
  • Zehn ... Der erste Interkulturelle Garten Berlins wird zehn Jahre alt. Der Verein lädt zum Jubliäumsfest mit Vertretern aus Politik & Gesellschaft am 23. Juni 2013 von 14 bis 18 Uhr [...]
  • Ein D... Günter Cave erzählt in seinem Debütroman "Ein Duft von Pfingstrosen" von einem prallgefüllten Leben im [...]
  • Neuer... Bundesweit Jugndpolitik verbessern ist mit dem Jugendbeteiligungsprojekt "Ich mache Politik" möglich. Der neue Clip erklärt in nur 4 Minuten wie das geht. Mitmachen und Politik [...]
  • Ein k... Gegründet wurde im September 2012 - doch wer erwartet, dass damit ein "Greenhorn" seine Finger auf den deutschen Musikmarkt ausstreckte, wird [...]
  • Keith... Keith Tynes & Bigband am 07. September live im Berliner [...]