Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Infoabend der Orthopädischen Klinik im Klinikum Ingolstadt am 01.04.2015

Mittlerweile ist er im Klinikum Ingolstadt eine feste Einrichtung geworden: Der Infoabend der Orthopädischen Klinik.

BildDurch ihn soll Patientinnen und Patienten, die sich beispielsweise einer Hüft- oder Knieoperation unterziehen, alles Wissenswerte zu diesen Eingriffen vermittelt werden.
Nach einer Einführung durch den Direktor, Prof. Dr. Axel Hillmann, zeigen Schwestern und Pfleger den Weg des Patienten durch das Klinikum Ingolstadt von der Aufnahme bis zur Operation auf. Danach können die Interessenten an die anwesenden Ärzte und Pflegebediensteten Fragen stellen, die durch das Personal des Klinikums Ingolstadt fachkompetent beantwortet werden.
 
Jedes Jahr behandeln die Mediziner der Orthopädischen Klinik rund 2.700 Patienten und führen rund 700 endoprothetische Operationen durch. Die Klinik verfügt über insgesamt 68 Betten und ist in drei Stationen gegliedert. Neben den zwei Stationen für allgemeine und spezielle Orthopädie und einer septischen Station verfügt die Klinik über vier Betten auf der Kinderstation, je einen Bettenplatz in der Intermediate Care-Station und der anästhesiologischen Intensivstation sowie über Betten in den KomfortPlus-Stationen.
 
Der nächste Infoabend der Orthopädischen Klinik im Klinikum Ingolstadt findet am Mittwoch, 01.04.2015, um 17.30 Uhr, auf der Station 61/62 des Klinikums, Krumenauerstraße 25, statt und dauert etwa eineinhalb Stunden. Eine vorherige Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht notwendig.

_______________________________________________________________________________________

Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garantieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und Instituten sowie den Belegkliniken.
Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzelnen Spezialisten ermöglicht umfassende medizinische Betreuung und Beratung. Auch in unvorhersehbaren Notfällen ist stets ein Spezialist vor Ort, und kurze Transportwege erhöhen den Komfort.

Über:

Klinikum Ingolstadt GmbH
Herr Joschi Haunsperger
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt
Deutschland

fon ..: 0841/8801061
web ..: http://www.klinikum-ingolstadt.de
email : presse@klinikum-ingolstadt.de

Medizinische Kompetenz, erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung – im Klinikum Ingolstadt ist jeder Patient in guten Händen. Bestmögliche Behandlung und Therapie garantieren die national und international anerkannten Mediziner in den Kliniken und Instituten sowie den Belegkliniken.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzelnen Spezialisten ermöglicht umfassende medizinische Betreuung und Beratung. Auch in unvorhersehbaren Notfällen ist stets ein Spezialist vor Ort, und kurze Transportwege erhöhen den Komfort.

Pressekontakt:

Klinikum Ingolstadt GmbH
Herr Joschi Haunsperger
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt

fon ..: 0841/8801061
web ..: http://www.klinikum-ingolstadt.de
email : presse@klinikum-ingolstadt.de

Ähnliche Beiträge
  • Grüne... Mit dem Herbst geht es nun wieder in die kalte Jahreszeit. Das Tee trinken macht in den kalten Monaten Freude und sorgt für Wohlbefinden. Grün muss er sein: [...]
  • Fit u... Mit NeuroResilienz kann innere Stärke und Widerstandsfähigkeit. Alltagstaugliche Übungen erhöhen die Selbststeuerungskompetenz und Stress hat keine Chance krank oder müde zu [...]
  • Inter... Abschrift eines gefilmten Interviews mit einem Vertreter der First RC GmbH. Thema: Der neue Rettungscode. Interviewer: Claudia [...]
  • Stran... Erholsamer und gesunder Urlaub an der Nordsee in einer komfortabelen Ferienwohnung mit 80qm, 2 Schlafzimmern und vielen [...]
  • Neuer... Im März dieses Jahres wurde der Deutsche Berufsverband für Freie Gesundheitsberufe e.V. gegründet. Er unterstützt die Ausübenden und die Lehrer dieser stetig wachsenden [...]