Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Führerschein für Geldwäschebeauftragte

Basis-Seminar zu Pflichtenkatalog gemäß §21 PrüfbV und 4. EU Geldwäscherichtlinie

Bild> Umfassender Überblick zu aktuellen Entwicklungen 2015
> Umsetzung der DK-Auslegungs- und Anwendungshinweise
> Begrenzung der persönlichen Haftungsrisiken des
Geldwäschebeauftragten
> Welche Lösungsansätze gibt es, um Vermögensschäden und
Haftungsfälle zu vermeiden?
> Sorgfaltspflichten und Handlungsstrategien in der Praxis

Unsere aktuellen Termine:
– 24.02.2016 in Frankfurt am Main
– 22.03.2016 in Frankfurt am Main
– 18.05.2016 in Frankfurt am Main
– 22.06.2016 in Berlin
– 19.07.2016 in München

Ihr Nutzen:
> Optimale Begrenzung von persönlichen Haftungsrisiken
> Aufgaben, Rechte und Pflichten – Sichere Umsetzung des § 21 PrüfbV-Pflichtenkatalogs
> Sorgfaltspflichten und Handlungsstrategien
> Prüfungssichere Erstellung der Gefährdungsanalyse

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Vorstände bei Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen, Leasing- und FactoringGesellschaften
Geldwäsche-Beauftragte, Stv. Geldwäsche-Beauftragte, Fach- und Führungskräfte im Bereich Compliance,
Zentrale Stelle, Interne Revision und Mitarbeiter der Rechtsabteilung

Jeder Teilnehmer erhält folgende S&P Produkte:
+ Leitfaden für die direkte Umsetzung des Anti-Geldwäsche- und Fraud-Systems (Umfang ca. 80 Seiten, Word-Doc)
+ Muster-Leitfaden zur Erstellung / Fortschreibung einer Gefährdungsanalyse (Umfang ca. 20 Seiten, Word-Doc)

Teilnehmerzertifikat:
Fortbildungsbestätigung gemäß §21 PrüfbV sowie GwG zum Nachweis der Sachkunde

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren
wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Ähnliche Beiträge
  • Compl... Ein Vertriebsbeauftragter muss auf Grund der Garantenstellung umfangreiche Sorgfaltspflichten beachten. Umsetzung der Anforderungen des § 34d WpHG - § 33 WpHG - Überwachungspflichten & [...]
  • Planu... Von der Liquiditätsplanung über die BWA, bis zur erfolgreichen Steuerung des Unternehmens. Im Weiterbildungs-Seminar vom S&P Unternehmerforum erhalten Sie Ihr Rüstzeug für die [...]
  • Im Fo... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]
  • Updat... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]
  • MaRis... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]