Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Erfolgreiche Rechtsberatung im Medizinrecht, Arzthaftungsrecht u. bei Schmerzensgeld: Ciper & Coll. bundesweit

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler – Schmerzensgeld – Unfallopfer – Patientenrecht: Erfolgreiches Engagement für Medizingeschädigte und Verkehrsunfallopfer durch Ciper & Coll.

Ärztliche Kunstfehler haben für die Betroffenen oft drastische Konsequenzen: Bei der Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen ist der medizingeschädigte Patient daher auf qualifizierte und kompetente anwaltliche Hilfestellung angewiesen.
Ciper & Coll. setzen sich seit nahezu zwanzig Jahren erfolgreich bundesweit für die Interessen von Menschen ein, die nachhaltig in ihrer Gesundheit geschädigt sind, vorwiegend Patienten und Unfallopfer. Die Kanzlei und ihre Anwälte Dr Dirk C. Ciper LLM, Daniel Mahr LLM, Tobias Kiwitt, Marius Gilsbach, Michael Roth, Irene Rist und Agnes Szlachecki sowie alle weiteren juristischen Mitarbeiter unterhalten Kanzleistandorte im gesamten Bundesgebiet. Eine Auswahl der erzielten Prozesserfolge nebst Anmerkungen werden jeweils aktuell auf der Kanzleihomepage www.ciper.de veröffentlicht: eine Erfolgsstatistik, die bundesweit einmalig ist.
Den Anwälten ist es ein besonderes Bedürfnis, das bestehende Missverhältnis zwischen regulierungsunwilliger Versicherungswirtschaft und oftmals schwer in ihrer Gesundheit geschädigten Opfern auszugleichen. Gerade in denjenigen Fällen, in denen es für die Betroffenen um deren Existenz geht, also bei Ansprüchen im Millionen-Euro-Bereich, bemühen sich die Anwälte mit Erfolg, gegnerische Vesicherungen zu angemessenen Abfindungen und Zahlungen von angemessenem Schmerzensgeld und Schadenersatzansprüchen zu bewegen. Das ist oft mühsam, kann sich in einzelnen Fällen auch über viele Jahre hinweg hinziehen, die Kanzlei ist allerdings allen deutschen Versicherungen als konsequenter und hartnäckiger Gegner auf Opferseite bekannt und gefürchtet.
Ciper & Coll. verfügen über ein Netzwerk hochqualifizierter fachmedizinischer Gutachter jeder Fachrichtung, die im Bedarfsfalle hinzugezogen werden können. Nur mit qualifizierter juristischer und fachmedizinischer HIlfe ist ein geschädigter Patient in der Lage, der Versicherungswirtschaft auf Augenhöhe zu begegnen.

Über:

Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
Deutschland

fon ..: 0211556207
web ..: http://www.ciper.de
email : ra.ciper@t-online.de

Pressekontakt:

Ciper & Coll.
Herr Dirk Dr Ciper
Kurfürstendamm 217
10719 Berlin

fon ..: 0211556207
web ..: http://www.ciper.de
email : ra.ciper@t-online.de

Ähnliche Beiträge
  • Erfol... Erneuter Prozesserfolg im Medizinrecht, Arzthaftungsrecht, für Ciper & Coll., vertreten durch Rechtsanwalt Tobias Kiwitt vor dem Landgericht Hamburg, Aktenzeichen 323 O [...]
  • Recht... Ciper & Coll., die Rechtsanwälte für Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Schmerzensgeld (bundesweit) erzielen erneut einen in der Literatur viel beachteten Prozesserfolg gegen die [...]
  • Erfol... Patientenanwälte setzen sich für Medizingeschädigte ein, mit Erfolg: Ciper & Coll., die Anwälte für Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Behandlungsfehler (bundesweit) fordern "punitive [...]
  • Mediz... Ciper & Coll., die Anwälte für Medizinrecht, Arzthaftungsrecht und Schmerzensgeld - bundesweit - auf Erfolgskurs: Kompetente und qualifizierte Rechtsberatung an über dreißig [...]
  • Gerad... Setzen Sie Ihre Rechte durch, und zwar mit der erfahrenen Hilfe der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Rauhaus [...]