Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Das Kupferhaus – neuer Roman zeigt, was passiert, wenn Politik in das Private dringt

Thomas Kühn berichtet in seinem Buch „Das Kupferhaus“ von einem bewegenden Familiendrama.

BildMit fünf Jahren wird der Protagonist Robert in ein DDR-Kinderheim zwangseingewiesen und verbringt dort zwei lange, einsame Jahre seiner Kindheit. Erst nach der Familienzusammenführung erfährt er die wahren Hintergründe seines Schicksals. Jahre später bahnt sich eine persönliche Tragödie an …

Wie gestaltete sich das Leben in der DDR? Thomas Kühn erzählt in seinem bewegenden Roman „Das Kupferhaus“ von Freiheit und Gefangenschaft – und vor allem von Einsamkeit. Der Autor stellt einen politischen Roman vor, der anhand eines Familiendramas zeigt, wie das Politische in private Angelegenheiten dringt. „Das Kupferhaus“ – ein politischer Roman über ein packendes Schicksal in der DDR.

„Das Kupferhaus“ von Thomas Kühn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-2600-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es hier: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Ähnliche Beiträge
  • Gewis... Karolina Dorota Literski stellt in "Gewissensbisse" ein sensibel erzähltes Familiendrama vor, das auf wahren Begebenheiten [...]