Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Zahnerhalt mit Kronen

Kronen sind eine Möglichkeit in der Zahnmedizin, um Zähne, bei denen es sinnvoll und möglich ist, zu erhalten.

Die Zahngesundheit zu erhalten, ist das wichtigste Ziel. Hierzu tragen vor allem prophylaktische Maßnahmen bei. Um Zähne langfristig zu erhalten, stellen Zahnkronen eine Alternative dar. Sie tragen zum Schutz und Erhalt der Zähne bei. Das ist vor allem bei stark geschädigten Zähnen notwendig. Beispielsweise verursacht durch Karies oder durch einen Unfall. Ist es nicht mehr möglich, den Zahn mit einer Füllung zu versehen, ist eine Zahnkrone die einzige Möglichkeit der Rettung des Zahns. Zahnkronen werden fest auf die Zähne aufgebracht. Mit ihnen sind lächeln, essen und trinken genauso möglich, wie mit den natürlichen Zähnen. Das Dentallabor Büll in Norderstedt informiert über Zahnkronen zum Erhalt der Zähne.

Krone als Ersatz für Zahnsubstanz

Zähne können trotz guter Pflege und Prophylaxe nicht immer komplett unbeschädigt bleiben. Erkrankungen wie Karies können die Zähne stark in Mitleidenschaft ziehen. Oft ist eine Versorgung mit einer Füllung für den Zahnerhalt nicht mehr möglich. Stattdessen kann eine Krone den kaputten Zahn retten. Ist ein Stück des Zahnes abgebrochen, ist auch dann eine Krone sinnvoll, um den Zahn zu erhalten. Nach einer Wurzelbehandlung sind die Zähne meist stark zerstört und sie im Anschluss der Behandlung nicht mehr so stabil. Eine Krone umschließt den wurzelbehandelten Zahn fest und gibt ihm die verloren gegangene Stabilität zum großen Teil zurück. Eine hohe Langlebigkeit haben mit Kronen versorgte Zähne, wenn sie gut vorbereitet und angepasst sind. Dabei lassen sich Kronen aus unterschiedlichen Materialien in diversen Kombinationen herstellen. Beispielsweise steht die Verblendkrone, Metallkrone, Kunststoff- oder Vollkeramikkrone zur Auswahl. Vor der finalen Fertigstellung der Zahnkrone im Dentallabor erhält der Patient ein Provisorium.

Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen steht das Dentallabor Büll aus Norderstedt jederzeit gerne zur Verfügung.

Über:

Erno Büll Zahntechnik
Herr Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Straße 3
22850 Norderstedt
Deutschland

fon ..: 040 5236640
fax ..: 040 5283570
web ..: http://www.dentallaborbuell.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Erno Büll Zahntechnik
Herr Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Straße 3
22850 Norderstedt

fon ..: 040 5236640
web ..: http://www.dentallaborbuell.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Ähnliche Beiträge
  • Zahnt... Die Übergabe der Spende erfolgte am Mittwoch, den 21.08.2013 beim Zentralverband des Deutschen [...]
  • Das D... Vielfach wird über die Zukunft der Dentallabore gesprochen. Bei dental future in Hofheim (zwischen Wiesbaden und Frankfurt) ist das Dentallabor der Zukunft bereits [...]
  • Remsc... Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte sparen bei Zahnersatz aus deutschem Dentallabor [...]
  • Lever... Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte sparen bei Zahnersatz aus deutschem Dentallabor [...]
  • Bochu... Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte sparen bei Zahnersatz aus deutschem Dentallabor [...]