Pressemitteilungen und Pressemeldungen

WHS baut Häuser und Wohnungen in Ludwigsburg

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) erstellt in zwei Gebieten in Ludwigsburg 14 neue Reihenhäuser und zehn Eigentumswohnungen.

BildBei den Objekten setzt das Tochterunternehmen der Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) auf flexible Gestaltung, klares Design und Wohnkomfort. Im Ludwigsburger Stadtteil Oßweil entstehen im Gebiet Hartenecker Höhe zehn Life-Style-Häuser, bei dem zweiten Projekt, der „Neckarterasse“ in Ludwigsburg-Neckarweihingen, baut die WHS vier Reihenhäuser und zehn Wohnungen.

Im Grünen und doch stadtnah – Moderne Reihenhäuser in Ludwigsburg Oßweil

Alte Baumbestände und großzügige Grünflächen prägen das Neubaugebiet Hartenecker Höhe im Ludwigsburger Stadtteil Oßweil, nicht weit entfernt von der Innenstadt. Das Stuttgarter Architekturbüro Loweg + Pfeil baut hier für die WHS zehn Life Style Häuser. Diese bieten rund 147 Quadratmeter Wohnfläche und verfügen alle über Gartenflächen sowie Carport und Stellplatz. Die Gestaltung setzt auf klares Design und zeigt, dass sich Preisbewusstsein und gute Qualität nicht ausschließen müssen: Komfort, Flexibilität und Energieeffizienz stehen hier im Vordergrund. Bauherren können die Raumaufteilung nach ihren Vorstellungen und Lebenssituationen gestalten. Großzügige helle Räume, große Fensterflächen, Parkettböden und Fußbodenheizung sind dabei ebenso wichtig wie ökologisch nahhaltige Bauweise: Alle Objekte sind Energieeffizienzhäuser nach KfW 70-Kriterien (EnEV 2009). Der Verkauf der Häuser im Bereich Hartenecker Höhe hat bereits begonnen, der Kaufpreis beginnt ab 535.900 Euro.

Wohnen am Wasser – Die „Neckarterrasse“ in Ludwigsburg-Neckarweihingen

Der Stadtteil Neckarweihingen im Nordosten Ludwigsburgs liegt inmitten von Weinbergen und Wasser. In unmittelbarer Nähe zur Natur entstehen hier vier Reihenhäuser und zehn Wohnungen der WHS. Mit rund 127 Quadratmetern Wohnfläche bieten die Reihenhäuser Platz für die ganze Familie, auch hier gehören Garten, Stellplatz sowie (Dach-)Terrasse zur Grundausstattung.

Das Büro Hermann Hornung GmbH, ars – Achitektur Städtebau, plant hier jedoch nicht nur für Familien: Für Singles und Paare aller Altersstufen eignen sich die neu entstehenden 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen der „Neckarterrasse“. Diese sind zwischen rund 48 und 84 Quadratmeter groß und verfügen über Parkett- und Fliesenböden mit Fußbodenheizung sowie großzügig dimensionierte Räume, Terrassen oder Balkone, Tageslichtbad und große Fensterflächen. Auch in Neckarweihingen verbindet die WHS Komfort und Nachhaltigkeit: Reihenhäuser und Wohnungen sind Energieeffizienzhäuser nach KfW 70-Kriterien (EnEV 2009). Die Objekte im Gebiet „Neckarterrasse“ sind seit Anfang September im Verkauf, der Kaufpreis für ein Reihenhaus beginnt hier bei 374.900 Euro, Eigentumswohnungen kosten zwischen 149.900 und 279.900 Euro.

WHS-Geschäftsführer Alexander Heinzmann: „Attraktive Standorte im Großraum Stuttgart, komfortable Ausstattung, energieeffiziente Bauweise und zeitgemäße, klare Gestaltung: Mit den neuen Objekten in Ludwigsburg bietet die WHS Wohneigentum für Familien, aber auch für Alleinstehende und Paare jeden Alters. Wer jetzt mit einer Immobile in die Zukunft investieren möchte, wird hier fündig.“

Weitere Informationen zur WHS und den Projekten unter:
www.whs-wuestenrot.de
www.neckarterrasse.de
www.eb40.de

Über:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Herr Alexander Heinzmann
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 07141 149-274
fax ..: 07141 149-101
web ..: http://www.whs-wuestenrot.de
email : kk@ww-ag.com

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als der überregional tätige Immobilienexperte der Gruppe liegt die Kernkompetenz der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt und verwaltet derzeit rund 14.000 Miet- und Eigentumswohnungen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellenangabe und Link auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart

fon ..: 0711662721471
web ..: http://www.ww-ag.com
email : kk@ww-ag.com

Ähnliche Beiträge
  • GEZ-G... Frau Anna Terschüren, eine Ex-NDR-Mitarbeiterin, kommt in ihrer Promotion zu diesem [...]
  • Koste... Im Frühling 2014 finden in den Unternehmen wieder die regulären Wahlen des Betriebsrats statt. Hierbei müssen die Mitglieder des Wahlvorstands viele rechtliche Voraussetzungen [...]
  • Media... Im April 2010 habe ich in Ludwigsburg die Kanzlei Blaufelder eröffnet. Ca. fünf Jahre später habe ich mich dafür entschieden, meine berufliche Tätigkeit ab Mitte Dezember 2015 in Dornhan [...]
  • Anwal... Im April 2010 habe ich in Ludwigsburg die Kanzlei Blaufelder eröffnet. Ca. fünf Jahre später habe ich mich dafür entschieden, meine berufliche Tätigkeit ab Mitte Dezember 2015 in Dornhan [...]
  • Kanzl... Im April 2010 habe ich in Ludwigsburg die Kanzlei Blaufelder eröffnet. Ca. fünf Jahre später habe ich mich dafür entschieden, meine berufliche Tätigkeit ab Mitte Dezember 2015 in Dornhan [...]