Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Vierschanzentournee live in HD: MEDIA BROADCAST stellt Übertragungsleistungen für ARD, ZDF und ORF bereit

– Übertragung des TV-Signals via Glasfaser
– Zusätzliche Daten- und Kommunikationsverbindungen

BildKöln 30. November 2015 – MEDIA BROADCAST stellt umfassende Übertragungs-leistungen für die Live-Berichterstattung in HD-Qualität von ARD, ZDF und ORF von der Vierschanzentournee bereit. Neben der Übertragung des TV-Signals via Glasfaser und SNG sorgt der führende deutsche Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche zusätzlich für Daten- und Kommunikationsverbindungen. Damit verantwortet das Event Broadcasting-Team der MEDIA BROADCAST erneut die reibungslose Live-Übertragung in bestmöglicher Signalqualität und -verfügbarkeit dieses Top-Wintersportereignisses.

Für die ARD, die vom Springen aus Bischofshofen (A) berichtet, stellt MEDIA BROADCAST eine schnelle Glasfaserverbindung über Wien bis nach Leipzig zur verantwortlichen Fernsehanstalt MDR bereit. Als Back-up vor Ort fungiert ein Satellite News Gathering-Fahrzeug (SNG) aus der SNG-Flotte der MEDIA BROADCAST. Zur Berichterstattung des ZDF vom Wettbewerb in Garmisch-Partenkirchen (D) sorgt MEDIA BROADCAST für eine Glasfaserverbindung ins Sendezentrum nach Mainz. Beim anschließenden Springen in Innsbruck (A), das auch vom ZDF gezeigt wird, übernimmt ein SNG-Fahrzeug der MEDIA BROADCAST die Signalübertragung. Sportfans in Österreich, die die Wettbewerbe im Programm des ORF verfolgen, profitieren ebenfalls von den Übertragungsleistungen der MEDIA BROADCAST. So bindet der Service-Provider die Austragungsorte in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen (beide D) per Glasfaser an das Sendezentrum des ORF in Wien an. Hinzu kommen zwei schnelle Internetanschlüsse sowie eine Webverbindung für die Kommunikation.

„Als langjähriger, erfahrener Experte für die Live-TV-Übertragung internationaler Großereignisse sorgt MEDIA BROADCAST auch während der neuen Auflage der Vierschanzentournee für eine reibungslose Signalübertragung in erstklassiger HD-Bildqualität“, erklärt Wolfgang Spelten, Projektleiter Event Broadcasting der MEDIA BROADCAST. „Basierend auf unseren vielfach erprobten Redundanzkonzepten setzen wir alles daran, um eine höchstmögliche Signalverfügbarkeit für die Millionen Zuschauer vor den TV-Bildschirmen sicherzustellen.“

Über:

Media Broadcast GmbH
Herr Holger Crump
Erna-Scheffler-Straße 1
51103 Köln
Deutschland

fon ..: (0) 221 / 7101-5012
web ..: http://www.media-broadcast.com
email : presse@media-broadcast.com

Über MEDIA BROADCAST:
MEDIA BROADCAST ist Deutschlands größter Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Im Kerngeschäft projektiert, errichtet und betreibt das Unternehmen national und weltweit multimediale Übertragungsplattformen für Fernsehen und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs-und Satellitennetzwerken. MEDIA BROADCAST betreut rund 750 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Rundfunkveranstalter, TV- und Radio-Produktionsfirmen, Kabelnetzbetreiber, Medienanstalten sowie private Unternehmen und öffentliche Institutionen. Weitere Informationen zu MEDIA BROADCAST unter www.media-broadcast.com.

Die Social Media Welt von MEDIA BROADCAST:

Twitter MEDIA BROADCAST www.twitter.com/mediabroadcast
Xing MEDIA BROADCAST www.xing.com/companies/mediabroadcastgmbh
Youtube MEDIA BROADCAST http://www.youtube.com/user/MEDIABROADCASTGmbH
Slideshare MEDIA BROADCAST www.slideshare.net/media-broadcast
RSS-Feed MEDIA BROADCAST http://www.media-broadcast.com/feed.xml
LinkedIn MEDIA BROADCAST www.linkedin.com/company/media-broadcast-gmbh

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

Ähnliche Beiträge
  • DVB-T... - DVB-T2 HD bietet künftig bestmögliches HD-Signal - Mit ProSiebenSat.1 und RTL setzen beide großen privaten TV-Gruppen bei der Endkundenplattform der MEDIA BROADCAST auf Full HD mit [...]
  • NDR, ... Aufbau von Distributionsnetz für TV, Hörfunk und Daten für sechs [...]
  • MEDIA... Programmverbreitung via Kurzwellen-Standort Nauen Einsatz von Kapazitäten der Partnerstandorte Issoudun (Frankreich) & Moosbrunn [...]
  • MEDIA... Weiterer Schritt zur bundesweiten Digitalradio-Verbreitung +++ 98 Prozent der Autobahnen bis Ende 2016 [...]
  • MEDIA... Planungs- und Investitionssicherheit für Umstieg auf DVB-T2 HD in [...]