Pressemitteilungen und Pressemeldungen

„Touché – neues Buch gibt zeigt humorvolle Eindrücke vom Leben retten und Lieben in der Oberauklinik

Mit ihrer neuen Serie entführt Gabriele Schmid ihre Leser nach Freiburg. Dort dreht sich alles um die – fiktive – Oberauklinik und ihre pragmatischen Lebensretter.

Katja Thalbachs Karriereplanung ist klar definiert: Fachärztin – Oberärztin – Chefärztin.
Eine Familie kommt in ihrer Planung nicht mal ansatzweise vor. Problematisch wird es allerdings, als ihr zum einen der Aufstieg zur Oberärztin verwehrt wird und sie zum anderen erkennen muss, dass sie für ihren unausstehlichen Chef, Stefan Marquardt – die wandelnde Kaltfront – mehr empfindet als sie sich gern zugestehen würde.

In Gabriele Schmids neuem Roman treffen zwei gestandene Unfall-Chirurgen aufeinander. Zwei Ärzte, die meinen, sie hätten alles im Griff … bis Amor seinen Pfeil abschießt. Mit Schmids bekanntem Humor und ihrer Liebe zu ihren Charakteren, die wunderbar romantisch sind und zugleich mit beiden Beinen auf dem Boden stehen, schenkt Autorin Gabriele Schmid ihren LeserInnen wieder bezaubernde Stunden zum Träumen und herzhaftem Durchatmen. Die romantische Annäherung zwischen den pragmatischen Lebensrettern der Freiburger Oberauklinik sollte sich niemand entgehen lassen.

„Touché“ von Gabriele Schmid ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-944587-19-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es hier

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Ähnliche Beiträge
  • Ein D... Günter Cave erzählt in seinem Debütroman "Ein Duft von Pfingstrosen" von einem prallgefüllten Leben im [...]
  • Das P... Thomas Böhm legt mit "Das Parlament der Tiere" eine eigenwillige Antwort auf Orwells Klassiker vor, eine gekonnte politische und gesellschaftliche [...]
  • Die D... Speaker und Autor Mario Arend sagt: Mehr Empathie kann den Gemeinsinn - auch im Verkauf - gezielt [...]
  • Die S... "Mütter sind auch Schwiegermütter" von Gerhard Vohs ist eine bitterböse Satire auf das Thema Schwiegermutter- eine nicht ganz ernstzunehmende [...]
  • Höher... Soziale Einrichtungen sollen Wohlfühl-Oasen sein, die mit ihrer attraktiven Gestaltung Mitarbeitern, Besuchern und Bewohnern das Leben erleichtern. An diesem Punkt setzt Schindler Innenarchitektur [...]