Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Stingray ernennt Tom Pentefountas zum Senior Vice-President Sales für die Regionen EMEA und Asien

Start am 30. November 2015 im Büro London

BildMontreal, Amsterdam, 24. November 2015 – Stingray Digital Group Inc., (TSX: RAY.A; RAY.B), ein führender B2B Multiplattform-Anbieter von Musikdiensten, meldet heute die Ernennung Tom Pentefountas zum Senior Vice-President Sales in den Regionen EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) und Asien. Pentefountas verfügt über umfassende Erfahrung in der TV-Industrie und war zuletzt als Vice-Chairman Broadcasting bei der kanadischen Regulierungskommission für Radio, Fernsehen und Telekommunikation (CRTC) tätig. Er startet am 30. November bei Stingray im Londoner Büro.

In seiner neuen Position ist Pentefountas für die Entwicklung des internationalen Vertriebs zuständig und soll die Beziehungen zu Verkaufsagenturen und TV-Veranstaltern in Europa, im Nahen und Mittleren Osten, Afrika sowie in Asien vorantreiben. Seine profunde Kenntnis der TV-Industrie, seine geschäftlichen und juristischen Kompetenzen sowie seine Leidenschaft für internationale Kultur und Reisen ergänzen optimal das Führungsteam von Stingray und sollen dabei helfen, das weltweite Wachstum des Unternehmens weiter voranzutreiben.

„Wir begrüßen Tom in unserem Führungsteam. Er bringt umfassende Erfahrungen und Kenntnisse der Medien- und Unterhaltungsindustrie mit“, sagte Eric Boyko, President, Mitbegründer und CEO von Stingray. „Seine Reputation und eindrucksvolle Erfolgsbilanz sind vorbildlich und werden eine wichtige Rolle auf unserem weltweiten Expansionsweg spielen. Sein Führungsstil, seine strategischen Visionen und sein Verständnis der Komplexität der weltweiten TV-Industrie sind sehr wertvoll für unser Team.“

„Der Zeitpunkt für meinen Start bei Stingray ist hochspannend“, erklärte Tom Pentefountas. „Stingray ist durch die Partnerschaft mit einigen der wichtigsten Akteure in der Industrie, mit einem beeindruckenden Produktportfolio und innovativen Technologien bestens für weiteres Wachstum positioniert. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und Führungskräften in Europa bei der Entwicklung von Strategien, die auf diesen Stärken beruhen.“

Über:

Stingray
Herr Mathieu Péloquin
. .
. .
Kanada

fon ..: 00-1-514-664-1244, ext. 2
web ..: http://www.stingray.com
email : mpeloquin@stingray.com

Über Stingray
Stingray ist der weltweit führende Anbieter von Musik-Diensten für unterschiedliche Verbreitungsplattformen von Kabel- und IP-Netzbetreibern. Das Unternehmen hat für seine Dienste in 113 Ländern rund um den Erdball mehr als 110 Millionen Abonnenten. Zum kunden- und geschäftspartner-orientiertem Unternehmen gehören die führenden digitalen Musik- und Videodienste Stingray Music, Stingray Concerts, Stingray Music Videos und Stingray Karaoke. Das Unternehmen bietet darüber hinaus verschiedene Geschäftslösungen einschließlich musik- und digitalgestützter Displaylösungen über die Stingray Business Division.

Stingray gehört mehrheitlich zu Telesystem, Novacap und der Boyko Investment Corporation. Zentraler Firmensitz ist Montreal. Das Unternehmen beschäftigt kanadaweit über 200 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in Los Angeles, Miami, London, Amsterdam, Tel Aviv und Frankfurt. Das Unternehmen sticht durch seinen 15. Platz im Ranking der Deloitte’s Technology Fast 50MC Liste hervor und wird vom Magazin PROFIT als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Kanadas bezeichnet. Weitere Informationen: www.stingray.com.

Angebote und Plattformen
Gegenwärtig stehen in Europa folgende Produkte über verschiedene Verteilplattformen zur Verfügung: Stingray Music (vorher Music Choice und XLnt Radio), Concert TV, Stingray Lite TV (vorher Lite TV), The Karaoke Channel, un exklusiv auf dem niederländischen Markt 100% NLTV.

Mit dem breiten Serviceportfolio erreicht Stingray derzeit Millionen von Kunden in neun europäischen Ländern: in Österreich (upc cablecom und Liwest), Belgien (Telenet und Proximus TV), Finnland (Anvia), Deutschland (Kabelkiosk, UnitymediaKabelBW, Deutsche Glasfaser, Kabel Deutschland KDG), Norwegen (Get), Island (Skjarinn /Simminn von Iceland Telekom), Schweiz (upc cablecom, DCG), Niederlande (UPC, Ziggo, KPN, Delta, CAIWay, CAI Harderwijk, Cambrium, Compenz, Fiber, Glashart Media (KPN), Kabel Noord, Kabeltex, Solcon, Pijnacker, Stipte, Unet, Vodafone TV), und in Großbritannien (Virgin Media, BT Vision und TalkTalk).

Weitere Informationen über Stingray Digital und die Unternehmensleitung:
http://www.stingray.com/about-us/corporate-information

Logos und weitere Informationen:
http://www.stingray.com/about-us/news-media/logos-images-and-brand-guidelines

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942395
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : tfuchs@fuchsmc.com

Ähnliche Beiträge
  • Ein D... Günter Cave erzählt in seinem Debütroman "Ein Duft von Pfingstrosen" von einem prallgefüllten Leben im [...]
  • Ein k... Gegründet wurde im September 2012 - doch wer erwartet, dass damit ein "Greenhorn" seine Finger auf den deutschen Musikmarkt ausstreckte, wird [...]
  • Keith... Keith Tynes & Bigband am 07. September live im Berliner [...]
  • Auric... Klassik(ver)führer zu Tannhäuser bildet Schlußstein einer umfassenden [...]
  • Musik... Kalender zum Thema Musik, Kalender zum Thema Bach. Das bietet ein neuer Kalender-Verlag seit 2016 an: Musik-Kalender, Bach-Kalender und [...]