Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Publishloop – Das Werkzeug für die grafische Planung von Online- und Offline-Marketing

Von der Produktion, über das Publishing, bis hin zur Promotion lässt sich in Publishloop das eigene Marketing übersichtlich planen und Aufgaben automatisiert verteilen.

Online- und Offline-Marketing zu synchronisieren, ist eine schwierige Aufgabe. Es sollen ja nicht nur die Produktion der notwendigen Materialien, das Personal und die Zeiten geplant werden, es geht auch darum die Wirkweisen der einzelnen Kanäle untereinander abzustimmen. In Zeiten von stetig schrumpfenden Konversions-Quoten gilt letzteres mehr denn je.

Hochspezialisierte, jedoch einfach zu implementierende SAAS Werkzeuge, die bei der Planung und der täglichen Arbeit unterstützen, waren bisher kaum vorhanden. Und wenn doch, so kamen die so schwerfällig daher, wie man es sonst nur von alten Windows Programmen kennt. Möchte man von solchen „Dickschiffen“ wegen der zu erwartenden hohen Implementierungs- und Schulungskosten Abstand nehmen, sind selbst Abteilungen in Großunternehmen auf eigene Entwicklungen angewiesen, oder auf die Adaption von so allgemeinen Tools wie MS-Project oder Excel.

Das Unternehmen Publishloop möchte mit seinem gleichnamigen Werkzeug diese Lücke jetzt schließen. Publishloop begleitet das eigene Marketing dabei, die Produktion, das Publishing, den Versand und die Promotion von beliebigem Content-Material über frei definierbare Kanäle hinweg vollständig transparent zu planen. „…Wir haben dabei nicht nur das Content Marketing im Auge, es lassen sich mit Publishloop eben auch Outbound-Mailings oder Messen aus dem Stehgreif und im Team planen..“ so Daniel Kaspers, einer der Gründer von Publishloop.

Dabei ist Publishloop ein webbasiertes SAAS Tool und kann von Unternehmen einfach und schnell an die eigenen Belange angepasst werden. So lassen sich für Profis etwa Workflows vordefinieren, unterschiedliche Zielgruppen und Kaufphasen unterscheiden oder etwa Standard-Produktionszeiten pro Content Format festlegen. Publishloop ist damit für Marketing-Einsteiger genauso geeignet wie etwa für Agenturen oder Inhausabteilungen. „Damit das tägliche Arbeiten mit unserem Werkzeug noch leichter von der Hand geht, haben wir bei der Design-Entwicklung die neuesten Usability-Erkenntnisse einfließen lassen…“ so Daniel Kaspers weiter. Aus diesem Grund wurden beispielsweise innovative und interaktive Zeitleisten entwickelt, mit deren Hilfe unterschiedliche Kommunikations-Kanäle parallel zueinander geplant werden können – etwa der Unternehmensblog, Facebook, die AdWord-Kampagne, Twitter und eine Printkampagne.

Ab September gewährt Publishloop ausgewählten Personen und Unternehmen den Beta-Zugang zum Werkzeug.

Tragen Sie sich jetzt schon für den Publishloop-Newsletter ein, damit Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind und Nichts verpassen!!

Über:

Publishloop
Herr Daniel Kaspers
Zollstockgürtel 63
50969 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 / 677 87 36-0
fax ..: 0221 / 6778 7368
web ..: http://www.publishloop.de
email : info@publishloop.de

„Plan YOUR Marketing“ ist Leitbild von Publishloop. Das noch junge Unternehmen bietet interessierten Unternehmen ein SAAS-Werkzeug, das die Planung von Content in jedem beliebigen Format über das Internet ermöglicht. Innovative und interaktive Timeline- und Workflow-Technologie unterstützen Anwender dabei, Content von der Idee bis zur Auslieferung im Team und über verschiedene Standorte hinweg zu planen. Weitere Angebot im Bereich „Content-Produktion“ werden in naher Zukunft das Angebot komplettieren.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Publishloop
Herr Daniel Kaspers
Zollstockgürtel 63
50969 Köln

fon ..: 0221 677 87 36-0
web ..: http://www.publishloop.de
email : info@publishloop.de

Ähnliche Beiträge
  • Onlin... Online Marketing spielt für den Erfolg einer Internetseite eine sehr große [...]
  • Kompe... Die Kunden wählen Ihre Partner und Lieferanten vermehrt aufgrund der Online- und Social Media Profile der Unternehmen. Gefragt sind Kompetenz und Kaufwunsch-weckende [...]
  • Ein n... Die Agentur für digitale Kommunikation wünschte sich für das neue Corporate Design ein markantes KeyVisual mit hohem [...]
  • Kompe... Das Internet-Marketing von Unternehmen ist entscheidend für ein gutes Image. Der Ruf wird geschädigt, wenn die Homepage nicht Mobile-Friendly ist und bei Informationen mit wenig nutzbringendem [...]
  • Webde... Die neue Webseite von www.webdesignermuenchen.com geht an den [...]