Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Musik als wichtiger Faktor für gute Leistungen

Gute Leistungen zu erzielen ist das Ziel beinahe aller Menschen, doch manchmal mangelt es an der passenden Motivation. Forscher konnten nun herausfinden, dass Musik einen entscheidenden Beitrag dazu leisten kann, wenn man sie richtig einsetzt.

Musik kann glücklich machen, entspannen, trösten oder plötzlich zu Tränen rühren. Nun kam heraus, dass sie noch wesentlich mehr kann. Musik kann dazu führen, dass Menschen bessere Leistungen bringen. Sie motiviert durch ihren Klang. Dabei spielt es keine Rolle um welche Art von Musik es sich handelt. Sie sollte der jeweiligen Person lediglich gefallen.
Wer Abwechslung liebt, kann sich beispielsweise durch Internetradios die klänge der ganzen Welt ins Zimmer holen, weiß der Betreiber der Seite www.internetradiotests.com. Erlaubt ist dabei, was gefällt, wenngleich klassische Musik dafür bekannt ist, den Geist fit zu halten.

Es gibt allerdings Unterschiede in Bezug auf die Aufgaben. Wenn es sich um eine neue Tätigkeit handelt, kann es sein, dass die Musik ablenkt und es keine gute Idee ist, sie anzuschalten. Handelt es sich dagegen um eine wiederkehrende und relativ stupide Tätigkeit, so steigert die Musik nicht nur die Motivation, sondern auch die Kreativität und sorgt dafür, dass schneller, effektiver und besser gearbeitet wird.
Aus diesem Grund wird klassische Musik beispielsweise auch bei Operationen eingesetzt. Es konnte zusätzlich bewiesen werden, dass der Puls der Patienten sich mithilfe der Musik schneller beruhigt. So profitieren Ärzte und Patienten gleichermaßen.

Three Palms Media
eMail: websites@threepalmsmedia.com

Three Palms Media
Florian Schmidt
eMail: florian@threepalmsmedia.com
cpix

Quelle: Musik als wichtiger Faktor für gute Leistungen

Schreibe einen Kommentar