Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Interview mit meinem höheren Selbst – spiritueller Führer leitet zu innerer Wandlung

Danijel Kundacina legt mit „Interview mit meinem höheren Selbst“ einen spirituellen Ratgeber zum eigenen Selbst vor.

BildWir suchen immer nach Antworten im „Außen“ und vergessen dabei, diese in uns selbst zu ergründen. Eine eigene Schau nach Innen ist einfacher, sinnvoller und beruhigender als eine Suche im Außen – man muss nur wissen, wie diese zu bewerkstellen ist. Aus welchem Grund haben wir manchmal das Gefühl, dass alles um uns herum steht und stagniert? Sind wir vielleicht selbst dieser Zustand der Stagnation geworden oder ist dies nur eine Sichtweise unseres Verstandes? Auf diese Fragen möchte Danijel Kundacina in seinem spirituellen Ratgeber „Interview mit einem höheren Selbst“ Antworten geben.

Gründliche Analysen und Beobachtungen von Momenten und Situationen im eigenen Leben zeigen Danijel Kundacina auf, wie tiefgründig unsere Lern- bzw. Erinnerungsprozesse sind. Gesellschaftliche Programmierungen und Konditionierungen stehen solchen Prozessen aber oft im Weg – und machen systematisch krank. Leser werden in Kundacinis Buch an Situationen herangeführt, die sie von dieser Konditionierung auf das Außen weg- und hin zu einer inneren Wandlung bewegen können.

„Interview mit meinem höheren Selbst“ von Danijel Kundacina ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-9808-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Ähnliche Beiträge
  • Kraft... Bettina Löber gibt mit ihrem Buch "Kraftbilder der Seele" ein Buch zu Krafttypen und Archetypen [...]
  • Vom G... Wolf Burbat gibt in "Vom Göttlichen zum Menschlichen" Frithjof Schuons metaphysische Erkenntnisse neu [...]
  • Licht... Frau Willmann setzt ihre Gabe des Heilens gekonnt ein, so dass die Selbstheilungskräfte erstarken, Chakra und Aura in Harmonie kommen. Ergänzt wird dies durch Yoga,Channeling und [...]
  • Dem M... Mit ihren Gedichten gibt Maike Stüven in "Dem Menschen Flügel geben" Anregungen, über das Leben in der eigenen Verantwortung nachzudenken und es aus einer losgelösten Perspektive zu [...]
  • Psych... "Psycho-Spirituelles Wachstum" von Ester Münger-D'Aguanno ist ein Plädoyer für mehr Offenheit und Toleranz gegenüber unkonventionellem [...]