Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Immer mehr Männer möchten zu ihren Wurzeln zurück

Männer sind bekanntlich immer auf der Suche. Die Frage ist nur wonach. Neueste Erkenntnisse zeigen nun, dass sie sich vor allem für die Schatzsuche interessieren. Dabei kann das Thema des Schatzes sehr unterschiedlich interpretiert werden.

Die neuesten Hobbies der Männer erinnern sehr stark an ihre Vergangenheit. Früher waren die Männer die Jäger und Sammler während die Frauen sich um Kinder, Küche und Haushalt kümmerten. Ein wenig von dieser traditionellen Ausrichtung scheint geblieben zu sein. So besinnen sich immer mehr Deutsche wieder auf diese Werte. Frauen bleiben wieder gerne als Hausfrauen zu Hause während Männer das Geld für die Familie verdienen. Doch damit nicht genug.

Auch in der Freizeit lassen sich die ursprünglichen Ausrichtungen wieder erkennen. Orientierungsläufe und Trainingslager zum Überlebenstraining sind bei den Männern so beliebt wie noch selten zuvor. Die Damen der Schöpfung konzentrieren sich dagegen eher auf Koch- und Nähkurse oder den Austausch mit anderen Kulturen.

Der Betreiber der Seite www.metalldetektortests.com verzeichnet ein großes Umsatzplus in den letzten Monaten. Das liegt vor allem daran, dass viele Männer sich nun ein ganz besonderes Hobby gesucht haben. Sie gehen auf Schatzsuche und möchten dabei möglichst schnell fündig werden. Grundsätzlich stehen die Chancen auf einen wirklich wertvollen Fund in Deutschland zwar nicht besonders gut, aber die meisten Männer freuen sich auf die Challenge und legen keinen großen Wert auf besonders tolle Funde.

Three Palms Media
eMail: websites@threepalmsmedia.com

Three Palms Media
Florian Schmidt
eMail: florian@threepalmsmedia.com
cpix

Quelle: Immer mehr Männer möchten zu ihren Wurzeln zurück

Schreibe einen Kommentar