Pressemitteilungen und Pressemeldungen

GMK liefert ORC-Anlage für Biomasseheizkraftwerk der Stadtwerke Parchim GmbH

Am 23.08.2013 fand bei den Stadtwerken Parchim (MV) das Richtfest für den Neubau des ORC-Biomasseheizkraftwerkes in Parchim statt.

Eröffnet wurde das Richtfest durch den Geschäftsführer der Stadtwerke, Herrn Dirk Kempke sowie den Vorstand der WEMAG, Herrn Caspar Baumgart. Das ORC-Kraftwerk soll noch im Dezember 2013 fertiggestellt und die Wärme in das bestehende, gut ausgebaute Fernwärmenetz eingebracht werden. Abnehmer der Fernwärme aus regional geworbener Biomasse sind Wohnungsbaugesellschaften, kommunale Einrichtungen sowie Kunden aus Industrie und Gewerbe.

Eine sehr hohe Wertschöpfung kann bei diesem ORC-Kraftwerksprojekt durch die doppelte Nutzung der Biomasse-Kesselwärme erreicht werden. Zunächst wird die Wärme in die von GMK gefertigte ORC-Anlage zur Erzeugung von 300 kW elektrischer Leistung geleitet, um anschließend als Heizwärme über das Fernwärmenetz an die Kunden transportiert zu werden. Mit der Beauftragung für diese ORC-Anlage konnte sich die GMK aufgrund der zuverlässigen Technologie gegen namhafte Wettbewerber wie Turboden s.r.l, Bosch KWK Systeme GmbH oder Dürr Cyplan Ltd. durchsetzen. Das Biomasseprojekt der Stadtwerke Parchim trägt durch die Beauftragung an regionale Lieferanten sowie durch Nutzung einheimischer Energieträger in erheblichem Umfang zur regionalen Wertschöpfung bei und gilt als regionales ORC-Pilotprojekt mit ausgezeichneter Effizienz im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung.

Über:

GMK mbH
Frau Beate Voß
Reuterstraße 5
18211 Bargeshagen
Deutschland

fon ..: 038203 77580
web ..: http://www.gmk.info
email : info@gmk.info

Die GMK – Gesellschaft für Motoren und Kraftanlagen mbH ist ein Tochterunternehmen der Germania Technologieholding GmbH und führend in der Entwicklung und Produktion von Energie-Effizienz-Technologien. Der Fokus des Unternehmens liegt auf ORC-Anlagen, die als Komplettlösungen für die Verstromung von geothermischer Wärme und Abwärme, die bspw. aus Industrie und Energietechnik häufig nicht genutzt wird, angeboten werden. Auszeichnungen wie der Biogas-Innovationspreis 2011 oder der Ludwig-Bölkow-Technologiepreis 2009 bestätigen die Kompetenzen der GMK im Bereich der ORC-Technik.

Pressekontakt:

GMK mbH
Frau Beate Voss
Reuterstraße 5
18211 Bargeshagen

fon ..: 038203 77580
web ..: http://www.gmk.info
email : info@gmk.info

Ähnliche Beiträge
  • E.ON ... Am 12.08.2013 konnte die erste ORC-Anlage an die e.distherm Wärmedienstleistungen GmbH, einer einhundertprozentigen Tochter der E.ON AG, für die Biogasanlage Friedrichshof ausgeliefert [...]
  • Tunin... Die Motorsteuergeräte vieler US-Modelle ab Baujahr 2015 lassen sich für eine Leistungssteigerung nicht mehr selber programmieren. Ein deutscher Tuner hat nun das Problem [...]
  • BIOSO... Ultrawaves präsentierte Hochleistungs-Ultraschall-System auf der Agritechnica [...]
  • Mehr ... Ultrawaves präsentiert Hochleistungs-Ultraschall-System für den Substrataufschluss auf der Agritechnica [...]
  • Heize... Planer und Installateure aus dem westlichen Niedersachen lernten auf dem Fachinformationstag der EUT GmbH in Merzen neue Technologien rund um das umweltfreundliche Heizen mit Biomasse [...]