Pressemitteilungen und Pressemeldungen

GEZ-Gebühr und Rundfunkbeitrag laut aktueller Doktorarbeit verfassungswidrig – Kanzlei Blaufelder, Ludwigsburg

Frau Anna Terschüren, eine Ex-NDR-Mitarbeiterin, kommt in ihrer Promotion zu diesem Ergebnis.

BildDie ausführliche Meldung hierzu lesen Sie, wenn Sie diesem Link folgen: bit.ly/180QvCT

Man darf gespannt sein, wie sich der Ergebnisse der Doktorarbeit von Frau Dr. Terschüren, die mit „summa cum laude“ benotet wurde, auf die bereits anhängigen Gerichtsverfahren auswirken. Der NDR und auch die anderen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten dürften sicherlich nicht erfreut sein.

Weitere interssante Entscheidungen finden Sie auf meiner Seite bei JuraBlogs.
Rechtsanwalt Blaufelder übernimmt für Sie die Beratung sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in allen Bereichen des Arbeitsrechts und den mit dem Arbeitsrecht in Zusammenhang stehenden Rechtsgebieten. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen hierbei in den Bereichen:

– Kündigung/Abfindung
– Aufhebungsvertrag
– Abmahnung
– Arbeitszeugnis
– Offene Gehaltsforderungen/Insolvenz des Arbeitgebers
– Urlaubsansprüche
– Eltern- und Teilzeit
– Mobbing

Bei Erhalt einer Kündigung kann eine Klage nur innerhalb von drei Wochen bei Gericht fristgerecht eingereicht werden. Zudem können berechtigte Ansprüche durch den Ablauf sog. Ausschlussfristen, die sehr kurz sein können, erlöschen. Wenden Sie sich daher bei Rechtsproblemen umgehend an die Kanzlei Blaufelder.

Die Kanzlei Blaufelder vertritt Sie insbesondere vor dem Arbeitsgericht in Ludwigsburg, Stuttgart und Heilbronn – aber auch vor jedem anderen Arbeitsgericht in Deutschland.

Auf dem Gebiet des Betriebsverfassungsrechts befasst sich Rechtsanwalt Blaufelder insbesondere mit:

– Betriebsvereinbarungen (Gestaltung, Überarbeitung und Durchführung von Verhandlungen)
– Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen
– Einigungsstellenverfahren
– Arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren
– Beratung in sonstigen betriebsverfassungsrechtlichen Fallgestaltungen
– Schulungen

Die Kanzlei Blaufelder vertritt Sie insbesondere vor dem Arbeitsgericht in Ludwigsburg, Stuttgart und Heilbronn – aber auch vor jedem anderen Arbeitsgericht in Deutschland.

Über:

Kanzlei Blaufelder
Herr Thorsten Blaufelder
Stuttgarter Straße 50
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071419133973
fax ..: 071419133972
web ..: http://www.kanzlei-blaufelder.com
email : info@kanzlei-blaufelder.de

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Thorsten Blaufelder aus Ludwigsburg bloggt über aktuelle Entwicklungen, gerichtliche Entscheidungen und Gesetzesvorhaben auf dem Gebiet des Arbeitsrechts und Sozialrechts, aber auch über seinen Kanzleialltag und über sonstige wissenswerte, ungewöhnliche oder witzige Gegebenheiten.

Pressekontakt:

Kanzlei Blaufelder
Herr Thorsten Blaufelder
Stuttgarter Straße 50
71638 Ludwigsburg

fon ..: 071419133973
web ..: http://www.kanzlei-blaufelder.com
email : info@kanzlei-blaufelder.de

Ähnliche Beiträge
  • EuGH:... Der EuGH hat mit einem aktuellen Urteil Fluggästen, die das Endziel ihrer Flugreise aufgrund einer Flugverspätung mehr als drei Stunden später erreichen, einen Schadensersatzanspruch [...]
  • Sucht... Die Sucht nach Alkohol, Tabletten, Zigaretten und ihre Rolle im [...]
  • WHS b... Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) erstellt in zwei Gebieten in Ludwigsburg 14 neue Reihenhäuser und zehn [...]
  • Deuts... BGH und OLG Schleswig Holstein wenden Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit konsequent [...]
  • Marke... Mit der richtigen Kombination aus Produkt, Preis, Kommunikation, Ort, Personen, Prozesse und dem Umfeld kann sich ein Gastronomie-Unternehmen erfolgreich am Markt [...]