Pressemitteilungen und Pressemeldungen

DraWa Erodiertechnik: Herstellung von komplexen Formen durch den Profi

Das Erodieren ermöglicht die Herstellung komplexer Formen mit Hilfe eines dünnen Metalldrahtes. DraWa Erodiertechnik ist ein etablierter und erfahrener Partner für verarbeitende Branchen.

Die spezielle Fertigungstechnik des Erodierens unterscheidet sich deutlich von herkömmlichen Zerspanungsverfahren wie zum Beispiel Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. DraWa Erodiertechnik ist ein etablierter Partner der Automobilzuliefererbranche, des Werkzeugbaus und des Maschinenbaus und steht bereits bei der Planung mit dem gesamten Know-How und jahrelanger Erfahrung zur Verfügung, sodass Kunden Produktionskosten kontrollieren und Arbeitszeit effektiv nutzen können. Das Erodieren ermöglicht die Herstellung komplexer Formen mit Hilfe eines dünnen Metalldrahtes. Durch diese Technik können spezielle Werkstücke oder Profile auch mit unterschiedlicher Ober- und Unterseite erzeugt werden. Da der Draht sehr dünn ist, ist es möglich, feinste Schnitte auszuführen. Höchste Genauigkeiten lassen sich auf diese Weise erreichen. Mit der Technik des Erodierens lassen sich darüber hinaus Werkstoffe wie z.B. gehärteter Stahl oder spezielle Keramiken bearbeiten, die mit anderen Verfahren nicht oder nur mit erheblichem Mehraufwand herzustellen sind. „Wir verfügen über Jahrzehnte lange Erfahrungen“, sagt Firmeninhaber Klaus Wagner. „Unser kompetentes Team ist auch für schwierige Aufgaben der richtige Ansprechpartner. Unsere Kunden schätzen unsere Zuverlässigkeit und Prozesssicherheit.“ DraWa Erodiertechnik bietet Drahterosion und Startlochschießen sowie die Lagerhaltung von Schnittbauverschleißteilen und Werkstücken an. Die Firma aus Lage ist darüber hinaus besonders erfahren im Schnitt- und Extrusionswerkbau. Kunden können auf vorkalkulierbare Preise vertrauen und sich sicher sein, dass alle Arbeiten termin- und zeichnungsgerecht fertig gestellt werden. Spritzguss, Maschinen- und Werkzeugbau werden durch die Firma DraWa Erodiertechnik mit bewährten Partnern realisiert. Auf der Webseite sind die Kontaktdaten und weitere Informationen zu finden.

Über:

Drawa Erodiertechnik
Herr Klaus Wagner
Großer Kamp 13
32791 Lage
Deutschland

fon ..: 05232/979840
web ..: http://www.Drawa.de
email : info@drawa.de

Durch das Erodieren lassen sich komplexe Formen mit kleinsten Radien kostengünstig herstellen. DraWa Erodiertechnik ist ein etablierter Partner der Automobilzuliefererbranche, des Werkzeugbaus und des Maschinenbaus und steht bereits bei der Planung mit dem gesamten Know-How und jahrelanger Erfahrung zur Verfügung, sodass Kunden Produktionskosten kontrollieren und Arbeitszeit effektiv nutzen können.

Pressekontakt:

INTRAG Internet Regional AG
Frau Ingken Wehrmeyer
Sophienblatt 82 – 86
23114 Kiel

fon ..: +49 (431) 67070 199
web ..: http://www.regional.de
email : pressestelle@intrag.de

Ähnliche Beiträge
  • Premo... Osnabrücker Maschinenbauer Abacus GmbH bringt Innovation für die Herstellung von Drückteilen jetzt in Serie - Verzicht auf Hydraulik schafft mehr [...]
  • MOBIL... Felder kombiniert seinen neuen Schleiftisch FST 160 mit dem höhenverstellbaren Arbeitstisch FAT 300 und sorgt so für Mobilität, Flexibilität und individuellen [...]
  • Voswi... Dauerhaft dichte Montage - unabhängig von der [...]
  • Felde... Weihnachts-Spendensammlung des Haller Holzbearbeitungsmaschinen-Spezialisten [...]
  • KAMAT... Systemlieferant für Hochdrucktechnik erhöht die Produktionskapazitäten: voll programmierbare Fertigungsschritte laufen über [...]