Pressemitteilungen und Pressemeldungen

„Das Morgenlied der Amsel“ – neues Buch lädt mit Gedichten und Skizzen zur kreativen Entfaltung ein

,,Das Morgenlied der Amsel“ von Karl Graf zu Schulthesshofen verführt mit Gedichten und Bildern Leser zu eigener kreativen Tätigkeit.

BildDer Autor Karl Graf zu Schulthesshofen legt in „Das Morgenlied der Amsel“ einen Gedichtband vor, den die Leser nicht nur passiv konsumieren, sondern der sie selbst aktiv zur Gestaltung einlädt. Durch eigens angelegte Zeichenentwürfe und zu füllende Leerstellen gibt der Autor dem Leser Raum für eigene Zeichnungen, fördert kreatives Denken und Handeln. Werden Sie also aktiv und hinterfragen sie die eigene Kreativität mit einem außergewöhnlichen Buch.

Der Autor Karl Graf zu Schulthesshofen hinterfragt in seinem Buch „Das Morgenlied der Amsel“ die immer schneller werdende Umwelt und das Gerangel nach Status und Anerkennung. Biografische Texte und Abbildungen, Fragen und Betrachtungen laden Leser zum Innehalten, Anhalten und Reflektieren ein, denn diese sind laut dem Autoren die wesentlichen Faktoren für kreatives Handeln. Vermeintlich Naives, Gewöhnliches, gänzlich Unspektakuläres kann vielleicht mehr bewirken als eine vorgefertigte Medien- und Netzwerkwelt.

„Das Morgenlied der Amsel“ von Karl Graf zu Schulthesshofen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8491-1974-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Hier gibt es alle Informationen zum Buch: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

Ähnliche Beiträge
  • Lyrik... Jascha Dhal versucht sich in seinem Band "schneezu" lyrisch am kleinen Glück und großem [...]