Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Compliance für Vertriebsbeauftragte – Prüfungssichere Umsetzung mit der richtigen Weiterbildung

Ein Vertriebsbeauftragter muss auf Grund der Garantenstellung umfangreiche Sorgfaltspflichten beachten. Umsetzung der Anforderungen des § 34d WpHG – § 33 WpHG – Überwachungspflichten & Verhaltensregel

BildWie kann die Funktion Vertriebsbeauftragter optimal ausgestaltet werden ? Sie erhalten einen detaillierten Umsetzungsfahrplan mit Komplett-Dokumentation zu den neuen Anforderungen des § 34d WpHG. Mit gesonderten Kontroll-Checklisten können Sie die MaComp-Schnittstellen
zur Compliance-Funktion sowie zur Anlageberatung prüfungssicher und effizient ausgestalten.

Melden Sie sich jetzt für München oder Frankfurt am Main über das Anmeldeformular oder unter www.sp-unternehmerforum.de/weiterbildungsthemen-2013/ (Bereich Compliance & Beauftragtenwesen) an. Als zertifizierter Seminaranbieter wird die Teilnahme an Seminaren des S&P Unternehmerforum staatlich gefördert. Zusätzliche Beratung vom S&P Serviceteam erhalten Sie unter 089-4524 2970 100 oder service@sp-unternehmerforum.de .

Ihr Nutzen / Sie erhalten:

Mindestanforderungen an die FunktionVertriebsbeauftragter – verschärfte Vorgaben aus dem WpHG und der Bankenaufsicht

Blick hinter die Kulissen: Vertriebsstrukturen im Fokus der Prüfung

Überwachungspflichten des Vertriebsbeauftragten – Verhaltensregeln und anlegergerechte
Anlageberatung

Sie erhalten Tipps, um Ihre Sorgfalts- und Garantenpflichten bestmöglich zu erfüllen
und Haftungsrisiken optimal zu begrenzen.

Sichere Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen durch den Vertriebsbeauftragten
Jeder Teilnehmer erhält kostenfrei Komplett-Dokumentation für die direkte Umsetzung der Funktion Vertriebsbeauftragter

Komplett-Dokumentation für den Aufbau eines prüfungssicheren Konzepts zur Erfüllung des § 34d WpHG

Checklisten für die prüfungssichere und effiziente Ausgestaltung von MaComp-Schnittstellen in der Praxis Komplett-Dokumentation für den Nachweis einer ordnungsgemäßen Geschäftsorganisation gemäß § 33 WpHG

Aufbau eines Internen Kontrollsystems (Umfang ca. 50 Seiten)

Weitere Informationen zu diesem Seminar und zum Weiterbildungsangebot 2013
sind unter “ www.sp-unternehmerforum.de “ zu finden.

Durch eine Seminarförderung durch Programme des ESF können bis zu 80% des Seminarpreises gefördert und erstattet werden.

Über:

S&P Unternehmerforum
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Intensivtrainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum
Herr Alexander Reinhard
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
email : service@sp-unternehmerforum.de

Ähnliche Beiträge
  • Im Fo... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]
  • Updat... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]
  • MaRis... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]
  • Neue ... Umsetzung der neuen Anforderungen aus den MaRisk 5.0, CRD IV, §25 KWG [...]
  • Führe... Basis-Seminar zu Pflichtenkatalog gemäß §21 PrüfbV und 4. EU [...]