Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Barfuß durch den Dschungel der Großstädte tanzen

Andreas Schenker bringt Sie fit und gut gelaunt in den Sommer.

BildDas aktuelle Musik-Projekt „Barfuß durch die Hölle“ gesungen von Andreas Schenker ist pure Medizin. Der modern produzierte Schlager-Titel ist stimmungsaufhellend und verbreitet extrem gute Laune und das komplett ohne Nebenwirkungen – bis auf einen Ohrwurm vielleicht.

Auf der SoundCloud des Labels kann sich jeder interessierte den Song anhören und selbst entscheiden. Song kostenlos anhören

Modis und DJs sind fasziniert von der neuesten Produktion von Andreas Schenker: „… als DJ kann ich sagen, echt geniale Produktion…“. Dank der ausgebildeten Gesangsstimme von Andreas Schenker, einer meisterhaften Komposition und Textdichtung von Jürgen Schäfer und der professionellen Produktion und Bearbeitung von Mirko Süß (Sweethouse Productions) ist „Barfuß durch die Hölle“ schon vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin ein Renner auf Partys, in Discotheken und avanciert momentan zum Sommerhit 2014/2015.

Mit ein Grund für den Erfolg ist der Tanz zu diesem Song, der selbst auf überfüllten Tanzflächen eine Flashmob-Wirkung hat. Animateure und Animateurinnen auf Mallorca und in den Après-Ski Hochburgen haben bereits Interesse an diesem Song bekundet, damit er als lustiger Freizeit-Spaß für die Hotelgäste – klein wie groß – Urlauber im Entertainmentprogramm begeistert.

Der Tanz zum Refrain von „Barfuß durch die Hölle“:
Ref.: Tanzbewegungen
Ich lauf Barfuß durch die Hölle… (Hier wird marschiert)
oder nackt durch ganz New York… (Hände gekreuzt vor die Brust)
mit dem Fahrrad durch die Wüste… (Pedalbewegung mit den Händen)
wenn ich weiß ich find‘ dich dort… (Auf sich und dann auf einen Partner zeigen)
geh‘ zu Fuß nach San Francisco… (Hier wird wieder marschiert)
fahr mit dem Roller nach Paris… (Etwas in die Hocke Arme ausstrecken und Gas geben)
oder schwimme nach Mallorca… (Schwimmbewegung mit den Armen)
denn duuuu, bist einfach süß… (Auf einen Partner zeigen, Kusshand zum Partner)

Es wird sicherlich nicht lange dauern bis die ersten YouTube-Videos dieses Tanzes auftauchen, da er selbst für die Mittagspause im Büro geeignet ist. Das veröffentlichende Label ARRAS Records freut sich bereits auf weitere sicherlich interessanten Variationen und dankt der Choreografin Mailine (10) sowie den Tänzerinnen Xenia (12) und Michelle (14) für die erste Performance dieses Songs.

Weitere Informationen zu Andreas Schenker finden Sie auf seiner Homepage www.Andreas-Schenker.de oder auf Facebook. Zu kaufen ist dieser Song natürlich ab sofort in allen gängigen Online-Shops wie z.B. Amazon, iTunes, Saturn, Google Play.

Über:

Medienagentur Starkens
Herr Udo Starkens
Zollhausstr. 55
52353 Düren
Deutschland

fon ..: 02421 888095
web ..: http://www.starkens.de
email : info@starkens.de

Pressekontakt:

Medienagentur Starkens
Herr Udo Starkens
Zollhausstr. 55
52353 Düren

fon ..: 02421 888095
web ..: http://www.starkens.de
email : info@starkens.de

Ähnliche Beiträge
  • Ein D... Günter Cave erzählt in seinem Debütroman "Ein Duft von Pfingstrosen" von einem prallgefüllten Leben im [...]
  • Lande... Die Römerstadt Zülpich hat ein buntes und vielfältiges Kulturleben. Dies soll den Besuchern der Landesgartenschau Zülpich 2014 beim "Zülpicher Bürgertag" vorgestellt [...]
  • Ein k... Gegründet wurde im September 2012 - doch wer erwartet, dass damit ein "Greenhorn" seine Finger auf den deutschen Musikmarkt ausstreckte, wird [...]
  • Keith... Keith Tynes & Bigband am 07. September live im Berliner [...]
  • Auric... Klassik(ver)führer zu Tannhäuser bildet Schlußstein einer umfassenden [...]