Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Aus U.S. Play und Brunswick Bowling wird Bowling World Germany

Neuer Name, neues Design, neuer Eigentümer

BildDie Bowling- und Freizeitcenter U.S. Play und Brunswick Bowling haben einen
neuen Eigentümer. Der Investor – die Frenkel Hospitality Solution GmbH aus Berlin –
hat die europaweit sieben Einrichtungen (davon fünf in Deutschland) vom US-Branchenriesen
Brunswick gekauft. Mit der Übernahme will die FHS GmbH der
amerikanischen Sportart in Deutschland wieder zu mehr Popularität verhelfen. Stefan
Frenkel: „Bowling ist nicht nur Sport, sondern auch Entertainment und Event in einer
entspannten und wertigen Atmosphäre.“

Mit der Übernahme ist auch ein neuer Name verbunden: Bowling World heißen die
Center ab August. Nicht nur der Name steht für Veränderung, auch inhaltlich hat die
FHS GmbH einiges vor. Zwar stellt Brunswick weiterhin die bewährte Technik zur
Verfügung, das Ambiente soll sich aber ansprechend verändern. So soll es künftig
nicht mehr ausschließlich die Plasteschalen-Sitze geben, auf denen die Spieler
bislang saßen. Geplant sind gemütliche Couchecken, die Loungeatmosphäre
verbreiten, zahlreiche neue Events, die den Gast in den Mittelpunkt stellen und das
Bowlen zu einem rundum gelungenen Erlebnis machen. Die rein amerikanische
Ausrichtung bleibt auch kulinarisch bestehen. Mit dem neuen Konzept und Design
sollen sowohl Familien als auch Unternehmen angesprochen werden. „Unsere
Center werden in den nächsten Monaten einem Relaunch unterzogen. Ziel ist es,
dass Servicequalität, Freundlichkeit, Frische und ansprechende Angebote das
Synonym für Bowling World werden.“

Die neuen Eigentümer kennen die Freizeit- und Entertainmentbranche genau. Klaus
Korte war bislang als Operation Manager Personal der Kinogruppe CineStar tätig.
Stefan Frenkel hat als General Manager 1996 das U.S. Play in Magdeburg eröffnet
und erfolgreich die ersten Jahre geleitet. Obwohl er sich dann beruflich anderen
Herausforderungen stellte, führte er 1999 die Marke Bowling World ein, die künftig
mit dem Kauf der Brunswick-Center und der Übernahme weiterer Center
deutschlandweit entwickelt und gefestigt wird.

Über:

Bowling World Germany GmbH
Frau Susann Behling
Schlüterstraße 37
10629 Berlin
Deutschland

fon ..: 0177-5599669
web ..: http://www.bowlingworld.de
email : susann.behling@bowlingworld.de

Pressekontakt:

Bowling World Germany GmbH
Frau Susann Behling
Schlüterstraße 37
10629 Berlin

fon ..: 0177-5599669
web ..: http://www.bowlingworld.de
email : susann.behling@bowlingworld.de

Ähnliche Beiträge
  • ̶... Alle Menschen haben die Fähigkeit, Künstler zu werden. Das verspricht das neue spektakuläre Buch von Eckhard Berger. Innovative Traingsaufgaben sind das Zaubermittel. Erste Nutzer sind [...]
  • Schaf... Der bekannte Autor und Künstler Eckhard Berger tritt mit seinem brandneuen spektakulären Kunstpraxisbuch "K U N S T to go - Jederzeit und überall Kunst machen" eine Kunstwelle [...]
  • Start... Die Festivalsaison 2016 steht kurz vor der Tür: Große Festivals locken zahllose Musikfans auf die Campingsplätze. Wurfzelte sind 2016 aufgrund zahlreicher Vorteile weiterhin voll im [...]
  • Gut w... Thea-Marie Schmitz enthüllt in ihrem Buch "Gut wie Brot" die leckersten und einfachsten Rezepte zum [...]
  • Maywa... Andere Singles live erleben und Kennen lernen in freier Natur, völlig ungeschminkt sozusagen, mit Lagerfeuerromantik, Natur pur! Vom 24. Juni 2016 bis 26. Juni 2016 ins Single-Camp in den Pfälzer [...]