Pressemitteilungen und Pressemeldungen

Aaden Detektei München ist Steuerbetrügern auf der Spur

Detektiv MünchenMünchener Wirtschaftsdetektive ermitteln, wo Finanzamt und Polizei die Hände gebunden sind

Nach dem Bekanntwerden immer dreisterer Steuerhinterziehungsfälle, gerade bei prominenten Bundesbürgern wie Alice Schwarzer oder dem ehemaligen Bayern-Spieler, -Manager und -Präsident Uli Hoeneß, läuft die finanzbehördliche und auch die journalistische Suche nach weiteren Fällen auf Hochtouren. Auch unsere Detektei in München können Sie damit beauftragen (089 7007 4378-0), einem Verdacht auf Steuerhinterziehung nachzugehen, zum Beispiel wenn Sie Firmeneigner, Privatperson, Finanzbeamter oder auch Bänker sind, der womöglich einen Mitarbeiter verdächtigt, Geldgeschäfte der Bankklienten auf nicht legalem Wege zu tätigen.

Die Verlockung, Geld im Ausland auf Nummernkontos anzulegen oder in Scheingeschäfte zu investieren und somit oder auf andere Weise den Abgaben an den Fiskus zu entgehen, ist besonders für große und mittelständische Unternehmen, aber auch für vermögende Privatpersonen hoch. Unsere Wirtschaftsdetektive in München kommen immer wieder mit Steuerdelikten in Berührung, teils direkt gemäß Auftragsziel, teils als Nebenerkenntnis aus der Untersuchung anderer Straftatbestände.

Fortsetzung

Steuerbetrug
Steuerhinterziehung
Umsatzsteuerbetrug

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH München
Amalienstraße 71
D-80799 München
Telefon: 089 7007 4378-0
Fax: 089 7007 4378-9
E-Mail: info@aaden-detektive-muenchen.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin: Gabriele Ulott
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 83824

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH München
80799 München Amalienstraße 71
Telefon: 089 7007 4378-0
eMail: info@aaden-detektive-muenchen.de
Internet: http://www.aaden-detektive-muenchen.de

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH München
80799 München Amalienstraße 71
Telefon: 089 7007 4378-0
eMail: info@aaden-detektive-muenchen.de
Internet: http://www.aaden-detektive-muenchen.de
cpix

Quelle: Aaden Detektei München ist Steuerbetrügern auf der Spur

Schreibe einen Kommentar